Aug 292019
 

Die Reise führte dieses Mal ins beschauliche Neukirchen-Vluyn zu einem Bauunternehmen.

Die Teilnehmergruppe bestand aus Bauzeichnern die auch in Bauprojekten Steuerungsaufgaben übernehmen und zum Teil auch mit der Leistungsabrechnung betraut sind. Die Teilnehmer kannte sich schon ein wenig mit dem Programm Microsoft Project aus.
Wieder einmal wurde das Programm völlig unterschätzt: „sieht doch aus wie Microsoft Excel“… ja schon, aber funktioniert ganz anders und man muss wissen, wie die Programmierer sich das gedacht haben, denn sonst arbeitet man meist völlig falsch und ist sogar ggf. oftmals enttäuscht von dem Programm.

Die erste halbe Stunde reicht meist für einige „AHA-Effekte“ und damit gehören meist 90% aller bisherigen Fehler und Frustration bei der täglichen Arbeit der Vergangenheit an.

Lernen Sie mit Seplura Microsoft Project effizient und richtig einzusetzen: erstellen Sie Projekte, die frühzeitig warnen, wenn etwas „aus dem Ruder läuft“, erhalten Sie mehr Überblick durch Ampeln, die darüber informieren, was ansteht, automatisieren Sie möglichst viel, damit Microsoft Project einen deutlichen Mehrwert und wirkliche Planungsunterstützung bietet. Mit nur einem Klick alle wesentlichen Informationen für den Bauherrn. Auf Knopfdruck die richtige Darstellung für den Plotter…

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an für eine Schulung zum Thema:

Bauprojektmanagement mit Microsoft Project

MS Project Kompaktkurs

Oder reservieren Sie einen Platz im öffentlichen Seminar zum Thema Bauprojektmanagement mit MS Project in Köln